Polen / Kolberg

POLNISCHE OSTSEEKÜSTE – 3-Sterne-Hotel Ikar Centrum

Reisen Sie sich Gesund

Hotel Ikar Centrum

Haustürabholung inkl. Kofferservice inklusive

Kostenfreie Teilnahme an Hotelveranstaltungen

Modernes Hotel direkt im Zentrum des Kurviertels

Das Ostseebad mit sechs Kilometer feinstem Sandstrand ist das größte Heilbad Polens. Das Kurviertel der einstigen Hansestadt erstreckt sich nördlich der Innenstadt, welche mit dem Rathaus, imposantem Dom und der sehenswerten Altstadt beeindruckt. Kolberg ist seit 1802 als Kurort bekannt. Das berühmte „Kolberger Heilmoor“, das eine Reihe von hochwirksamen Stoffen enthält, wird aus morastigen Wiesen direkt in der Umgebung gestochen. Der niederschlagsarme Frühling, der sonnenreiche Sommer, der milde Herbst und dazu die jodhaltige Luft, laden zu einem entspannten Erholungsurlaub zu jeder Jahreszeit ein.

  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus
  • 14x Übernachtung im Hotel Ikar Centrum
  • Vollpension
  • 2 Kur-Anwendungen pro Werktag* (Mo-Fr) nach ärztlicher Vorgabe
  • Kostenfreie Nutzung von Sauna, Schwimmbad, Whirlpool und Fitnessraum (außerhalb der Therapiezeiten)
  • Kostenfreie Teilnahme an den Hotel-Veranstaltungen im Café
  • Kostenfreier Internetzugang (WLAN)
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • 24-Stunden Notfalltelefon

Unser Preis: 15 Tage ab € 928,- p. P.

Einzelzimmerzuschlag: ab € 224,-

Abschlag Eigene An-/Abreise: - € 250,00 p. P.

Hinweis: Kurtaxe ist zahlbar vor Ort (ca. € 1,10 p.P./Tag)

Keine Mindestteilnehmerzahl – Durchführung garantiert!



Hotel Ikar Centrum***

 

Das Kurhotel Ikar befindet sich in hervorragender Lage, direkt im Kurviertel von Kolberg an der Strandpromenade. Nur ca. 300 Meter trennen Sie vom schönen Ostseestrand.

Zimmer/Ausstattung:

Die 145 komfortablen und renovierten Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat.-TV, Radio, kostenfreien Internetzugang (WLAN), Kühlschrank und Balkon. Als Einzelzimmer buchen Sie ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Es sind auch größere Zimmer gegen Aufpreis verfügbar. Im Haus befinden sich zudem eine 24-Stunden-Rezeption mit Hotelsafe und Bademantel-Verleih (beides gg. Gebühr), zwei Lifte, eine Lobby-Bar, Speisesaal, Café mit kostenfreiem Internetzugang (WLAN), Wintergarten, Terrasse, Friseur, Geldautomat und eine Wechselstube

Verpflegung:

Im Rahmen der Vollpension werden Ihnen alle Mahlzeiten im Speisesaal als Buffet angeboten. Dabei kommen Sie in den Genuss polnischer und internationaler Gerichte mit besonders frischen und natürlichen Zutaten. Nach vorheriger Anmeldung erhalten Sie am Buff et auch glutenfreies Brot und vegetarische Gerichte.

Freizeit/Kur/Unterhaltung:

Die qualifizierten und erfahrenen Therapeuten der hoteleigenen Kurabteilung kümmern sich mit einer Vielzahl wohltuender Behandlungen um Ihr Wohl. Hier werden Ihnen Kur-Anwendungen aus den Bereichen der Elektro- und Magnetfeldtherapie, Gymnastik, Bäder sowie Licht-, Kryo- und Wärmetherapie angeboten. Dabei können Sie Ihre Kräfte regenerieren, Beschwerden verringern und neue Energie gewinnen. Im Spa-Bereich des Hotels stehen Ihnen zudem ein Schwimmbad (5 x 9 m, ca. 29°C), eine finnische Sauna und ein Whirlpool kostenfrei zur Verfügung. Ihre körperliche Fitness trainieren Sie im hauseigenen Fitnessraum mit Laufband, Cross-Trainer, Hanteln uvm. Für eine gelungene Abwechslung sorgen die gelegentlichen Musik- und Tanzabende im Hotel-Café.

 

Lage Ihres Hotels:



KOLBERG - Das größte Heilbad Polens  

Das Ostseebad mit sechs Kilometer feinstem Sandstrand ist das größte Heilbad Polens. Das Kurviertel der einstigen Hansestadt erstreckt sich nördlich der Innenstadt, welche mit dem Rathaus, imposantem Dom und der sehenswerten Altstadt beeindruckt. Kolberg ist seit 1802 als Kurort bekannt. Das berühmte „Kolberger Heilmoor“, das eine Reihe von hochwirksamen Stoffen enthält, wird aus morastigen Wiesen direkt in der Umgebung gestochen. Der niederschlagsarme Frühling, der sonnenreiche Sommer, der milde Herbst und dazu die jodhaltige Luft, laden zu einem entspannten Erholungsurlaub zu jeder Jahreszeit ein.

Kurtaxe

Die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort, falls nicht im Leistungspaket enthalten: ca. € 1,- pro Tag/pro Person.

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige ist die Einreise mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten in Polen möglich. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Feiertage

An den polnischen Feiertagen sind die meisten Geschäfte, Banken, Apotheken, Poststellen und staatlichen Stellen geschlossen. Fällt ein Feiertag auf einen Sonntag, wird er am drauffolgenden Montag nachgeholt.

Zu den Feiertagen in Polen zählen:
  • 1. Januar: Neujahr
  • 6. Januar: Heilige Drei Könige
  • März/April: Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • 3. Mai: Tag der Verfassung
  • Mai/Juni: Pfingsten
  • Mai/Juni: Fronleichnam
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt
  • 1. November: Allerheiligen
  • 11. November: Unabhängigkeitstag
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Größe

Kolberg zählt rund 47.000 Einwohner.

Klima

Polen hat osteuropäisches Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die schönste Reisezeit liegt zwischen Mai und Oktober.

Stromspannung

Für Polen benötigen Sie einen Reiseadapter. Die Netzspannung beträgt 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Polen werden Stecker des Typs C und E eingesetzt. Typ C sind zwar mit hiesigen Steckdosen kompatibel – die Abdeckung liegt aber nicht bei 100%.

Telefon

Vorwahl von Deutschland nach Polen: 0048 + Ortsvorwahl ohne Null Vorwahl von Polen nach Deutschland: 0049 + Ortsvorwahl ohne Null

Währung

Zahlungsmittel in Polen ist der Zloty (zł). Die Bezahlung und das Abheben am Geldautomaten mit Kreditkarten sind möglich. Euro können Sie in Banken, Wechselstuben und Hotels eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Sprache

Die Amtssprache in Polen ist Polnisch.

Indikationen
  • Erkrankung der Atemwege
  • Erkrankung des Bewegungsapparats
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Rheumatische Beschwerden
  • Stoffwechsel-Störungen
  • Schilddrüsen-Unterfunktion
  • Stress- und Erschöpfungs-Symptome
Kontraindikationen

Niereninsuffizienz, psychische Erkrankungen, offene Wunden.

Günstigstes Angebot

  •   15 Tage

VERBINDLICHE REISEANFRAGE

Bitte wählen Sie hier Ihren gewünschten Reisezeitraum aus. Wir prüfen umgehend die Verfügbarkeit und nehmen Kontakt zu Ihnen auf. Hierzu benötigen wir Ihre Kontaktdaten.
Bitte geben Sie hier Ihre E-Mailadresse an (falls vorhanden) - z.B.: m.mustermann@gmx.de
reCAPTCHA erforderlich.

Das könnte Sie noch interessieren

Mitreisende, die sich diese Reise angesehen haben, interessierten sich auch für folgende Reisen.

Tschechien

MARIENBAD – 3-Sterne Svobada Ensana Health Spa Hotel

Reisen Sie sich Gesund

  8 Tage

Svobada Ensana Health Spa Hotel

Haustürabholung inklusive Kofferservice inklusive

Ärztliches Eingangsgespräch, Aufstellung eines Therapieplans & 12 Kur-Anwendungen pro Woche

Tschechien

MARIENBAD – 4-Sterne Pacifik Ensana Health Spa Hotel

Reisen Sie sich Gesund

  8 Tage

Pacifik Ensana Health Spa Hotel

Haustürabholung inklusive Kofferservice inklusive

Ärztliches Eingangsgespräch, Aufstellung eines Therapieplans & 12 Kur-Anwendungen pro Woche

Tschechien

MARIENBAD – 4-Sterne Butterfly Ensana Health Spa Hotel

Reisen Sie sich Gesund

  8 Tage

Butterfly Ensana Health Spa Hotel

Täglich Halbpension

Ärztliches Eingangsgespräch, Aufstellung eines Therapieplans & 12 Kur-Anwendungen pro Woche